Hallo Nachbarn :)

Heute kam mit der Post ein Schreiben vom Amt, ich war schon ganz neugierig und habe gleich mal aufgemacht.
Ok, ganz so spektakulär war es dann doch nicht, aber mit den Unterlagen wissen wir nun, wer unsere künftigen Nachbarn oder zumindest die Grundstückseigentümer sind! 
Bevor in einigen Wochen unsere Pläne in der Gemeinde eingereicht werden können, werden wir noch die Unterschriften dieser Eigentümer einholen. Aber da bin ich nun wirklich guter Hoffnung :)! Zumal wir nur einen "wirklichen" Nachbarn haben. Die anderen beiden Eigentümer gehören zum Nachbar-Bauland, bzw einem angrenzendem Feld. Bin ja schon gespannt, ob das Nachbar-Grundstück irgendwann in naher Zukunft bebaut wird, schließlich liegen beide Grundstücke schon seit Jahrzehnten brach.
Langsam läppert sich alles zusammen, ich bin gespannt, wie dick der Ordner noch werden wird oder besser gesagt, wie viele Ordner man mit dem Bau eines Hauses voll bekommt ;)!  



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen