Inspiration: Küchen-Arbeitsplatten

So sollte sie aussehen, die Arbeitsplatte meiner Träume:




Quelle: Pinterest



Kommentare :

  1. Hallo,
    soll es eine weiße Küche werden? Unsere wird im Stil wie die links unten. Beim Küchenkauf wurde mir erklärt "Landhaus ist out". Kann ich nicht verstehen, da das für mich eine klassische Küche ist. Mir geht es auch mehr darum ob es mir gefällt und nicht ob etwas im Stil der Zeit ist ;)
    Viele Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Unsere ist auch mehr eine Landhausküche oder eben auch einfach eine klassische Küche! Ich kann mir aber irgendwie bei der Anzahl an Landhausküchen die man so sieht und den vielen Shabby Chic / Cottage Liebhabern nicht vorstellen, dass es so "out" sein soll.
    Mal abgesehen davon, ich möchte mir das Haus jetzt für die nächsten 20 / 30 Jahre schön machen und nicht übernächstes Jahr feststellen, dass meine Küche "out" ist.
    Ich finde diese Küchen zeitlos und schön :)!

    AntwortenLöschen
  3. Hier noch einmal ein Bild, so in der Art ist unsere auch, werden auch so ein "3er Element" haben!

    http://nestbautrieb.blogspot.de/search?updated-max=2015-02-04T15:38:00%2B01:00&max-results=7

    AntwortenLöschen
  4. So sehen wir das auch. Wir hatten früher mal eine "moderne" Küche und ich für mich, mochte die dann irgendwann nicht mehr so. Im eigenen Haus richtet man sich auch für die Zukunft ein, anders als in einem "gemieteten Heim".

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben aktuell auch Hochglanz, aber ich möchte einfach etwas, was nicht so arg der Mode unterworfen ist und mir jetzt genauso gefällt wie hoffentlich in 20 - 30 Jahren. Und deswegen soll die gesamte Einrichtung eher klassisch ausfallen.

    AntwortenLöschen
  6. Genau mein Geschmack, was das Thema Küchen anbelangt. Leider ist meine neue Küche, also der Raum, nicht so groß und ich stehe total auf diese Arbeitsblöcke in der Mitte vom Raum.
    Grüße von http://www.little-miss-atmosphere.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo & Willkommen in meinem Blog :)! Also wir haben aktuell auch eine eher kleinere Küche, aber haben trotzdem noch einen Küchenblock untergebracht - dafür ist dort auch kein Tisch mehr.
    Ich bin echt froh, dass die neue Küche offen sein wird, damit entfällt das Größenproblem ja zum Glück :)

    AntwortenLöschen