Oster-Shopping & Küchennews

Kennt ihr das auch, nur 1 Feiertag und alle stürmen die Läden als müssten sie sonst verhungern.
Naja, Zeitmangel und Co sei Dank hatten auch wir noch gut viel zu besorgen und Samstag ist ohnehin unser "Stadt geh & Gemeinsam Einkauf Tag". Wir hatten schlimmste Befürchtungen und sind dann doch so gut durch gekommen, dass wir einen echten Marathon hingelegt haben.

Unsere Reise startete bei der Telekom, aber nö, der Vertrag war noch immer nicht so weit - ab nächsten Monat ist die Vertragsänderung ohne Aufpreis möglich. Details über die genervte und unfreundliche Verkäuferin spare ich mir.
Weil es gleich nebenan war und ich gestern einen super Einfall hatte, statteten wir dem Bauhaus noch einen Besuch ab. Mit der Bodenplatte im Gepäck klapperten wir die Arbeitsplatten ab. Was soll ich sagen, die Platten gefielen mir zu unserem Boden DEUTLICH besser als die im Küchengeschäft, insgesamt könnte ich mir ca 4 verschiedenen Farben / Modelle vorstellen und ich werde wohl dort meine AP bestellen! Vor allem ein Modell gefiel mir super zum Boden und ich habe gleich ein Muster mitgenommen.
Falls möglich wäre es nun eine Option den hinteren Bereich mit der Resopal-Platte zu verkleiden und auf die Insel hätte ich gerne, Dank einem suuuuper Tipp, eine Quarzkomposit Platte von Silestone. Das werden wir uns ausrechnen lassen und falls das nicht funktioniert dann eben überall die Resopal AP, mit der Farbe kann ich auf jeden Fall gut leben :)
Auch schön war die Hollywoodschaukel im Eingangsbereich... So schön, mein großer Traum eine Hollywoodschaukel und diese war wunderschön + noch einigermaßen bezahlbar. Hach ja...

Nach einer Bratwurstsemmel für die Kleine und einer Steaksemmel für mich (die Bratwurstsemmel sollte eigentlich für meinem Mann sein und der wollte mit Belle teilen, sie sah das aber anders), ging es in die Metro. 12 Disney DVDs gab es (jede 3te war gratis) und einiges hatte der Osterhase unten in unserem Wagen vergessen, aber unsere Kleine hat es "zum Glück" gesehen. Also haben wir es dem Osterhasen zurück gebracht... Wie gut dass sie große Bananenkisten hatten, damit konnten wir schmuggeln ;)
Die Reise ging weiter zum Getränkemarkt, Aldi, Zweirad Stadler (Stützen für Belle´s Fahrrad geholt und montieren lassen), die Wartezeit verbrachten wir im Einkaufscenter und auch dort gab es gute Deals. Ein schönes Spiel für Isabelle bei Toys R Us (bekam sie garnicht mit, denn das Fräulein war im Auto eingeschlafen und wir schoben sie einfach schlafend in einem Einkaufswagen durch die Gänge) und ein neuer Sky Vertrag bei Expert für uns.

Nach einem kleinen Eis holten wir das Fahrrad noch ab und dann ging´s zum Stamm-Chinesen, wo wir den Abend ausklingen ließen... Ach ne... davor ging´s noch kurz zum Fressnapf - Leckerlis für Hasi kaufen! Hasi? Ja, Hasi... den lernt ihr dann morgen in einem Bilder-Beitrag kennen :D!









Ich weiß leider nicht, welche Platte "meine Auserwählte" ist, denn auf den Bildern wirkt es ein wenig anders...

Hier meine beiden Muster nebeneinander:



Leider dieses Mal nur schlechte Handybilder und die beiden letzten noch unter blöden Lichtverhältnissen (nachts auf dem Sofa ist das Licht so lala ;) )


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen