Tag 4 in Bildern!

Heute folgt nur ein ganz kleiner Bericht. Wir waren den ganzen Tag unterwegs und somit haben wir es wohl leider verpasst, dem Baggerfahrer für die emsige Arbeit zu danken. Als wir gegen 17:30 Uhr auf der Baustelle eintrafen, war natürlich niemand mehr vor Ort und auch die beiden Bagger waren bereits abtransportiert.


Der Blick auf das Grundstück war beeindruckend. Die Grube ist fertig ausgehoben und wirkt riesig. Mit all den großen Erdbergen drum herum wirkt es, als wäre kaum Garten übrig.

Am Boden wurde bereits Kies verteilt und platt gewalzt. Ich schätze mal, die Bodenplatte kann nun bald kommen, ich bin schon sehr gespannt, wie es nun weiter geht!

Und nun die Impressionen des Tages. Nachdem es heute ja sehr lange geregnet hat, bzw. stark bewölkt war, präsentierte sich das ganze nun im strahlenden Sonnenschein.
Achso, heute mal wieder Fotos aus der kleinen Kamera...
















1 Kommentar :

  1. Hallo,
    es geht vorwärts bei Euch und man merkt Deine deutliche Begeisterung. Ich verstehe Dich so gut. Bei uns wird -wahrscheinlich- in zwei Wochen das Haus "einfliegen" ... da steigt die Aufregung ;-)))
    Viele Grüsse Angelika

    AntwortenLöschen