Tag 5 in Bildern

Ein klein wenig überfällig ist er nun schon, der Bilder-Post zu Tag 5. Entstanden sind die Bilder bereits am Freitag und leider werden sie nun erstmal eine Weile vorhalten müssen. Wegen dem Feiertag am Donnerstag und dem Freitag als Brückentag wird die Baustelle die gesamte Woche ruhen *schnief*.
Somit geht es erst nächste Woche Montag weiter - zumindest was die Arbeiten auf der Baustelle angeht! Trotzdem ist es nun auch an der Zeit, andere Dinge zu regeln und darüber werde ich dann im Laufe der Woche schreiben!
Nun aber mal zu den Bildern. Am Freitag Morgen wurde unsere Baustellen-Toilette geliefert. Fast möchte man meinen, jemand hätte sie passend zum Blog in Türkis ausgewählt. Im Moment steht sie noch krumm und schief , aber ich denke, dass sie noch versetzt werden wird. Eine Augenweide ist sie nicht gerade, aber laut der Spinnennetze im Inneren, ist sie wohl zumindest ein bequemes Zuhause für Krabbelgetiere...




Am Nachmittag kam dann der Kran an. Und weil wir ja nun alle ganz angetan sind von unserer faszinierenden Baustelle, wurde es kurzerhand zum "Familien-Happening"... Wir alle waren da, mein Mann filmte, das Kind spielte, meine Mutter guckte und ich knippste fleißig Fotos... Vermutlich sind wir einfach ein bisschen Bluna ;)




























Kommentare :

  1. Wow, der Kran ist ja riesig :) Schade, dass es in dieser Woche nicht weitergeht.

    Hihi, lustig, Bell hat eine Mini-Mischmaschine?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er das? Mein Mann hat sich schon beschwert, weil es nichtmal ein "Führerhaus" gibt :)!

      Ja, die ist süß, gell?! Konnte ich einfach nicht widerstehen und musste gekauft werden...

      Löschen