Splish Splash - we are getting a bath...

Heute sollt ihr nun auch nicht länger auf die Bilder der Sanitärbemusterung warten müssen. Sonderlich viel gibt es leider nicht zu sehen, denn das viele Grübeln über Preise und das Trepp auf / Trepp ab haben mich ein wenig vom Fotografieren abgehalten. Außerdem hatten wir so schlechtes Wetter, dass die Qualität der Bilder ohnehin nicht so berauschend ist...
Die Bemusterung fand in einem recht stylischem Gebäude statt, in das ich irgendwie schon immer mal wollte. Der Inhalt war dann etwas enttäuschender. Versteht mich nicht falsch, die Ausstellung war sehr schön, die Produkte wurden toll präsentiert und es waren auch schöne Stücke zu sehen. Allerdings ging die Auswahl etwas zu Lasten der Optik. Sprich: etwas mehr Auswahl und dafür in einer Halle wären mir wohl lieber gewesen, aber für Kunden die "Beispiel-Bäder" benötigen ist es natürlich toll gewesen.

Ich wollte eine runde Badewanne mit schön viel Platz für 2 Personen und auch den äußeren Rand stellte ich mir rund vor. Leider gab es leider nur ein Exemplar was zu 100% meiner Vorstellung entsprach. So gesehen ja schon einmal ein voller Erfolg, leider ergibt sich bei dem Exemplar ein saftiger Aufpreis zur Standard Wanne. Aber nach ein wenig hin und her, dem Probesitzen in 2 weiteren Wannen stand es eigentlich fest, unsere Wahl fiel auf meinen Favoriten:







Von der Dusche, bzw. dem Inhalt gibt es keine Bilder. Hier haben wir unsere Duschrinne mit einem gebürstete Edelstahl Einlage "aufgepimpt" und blieben beim Hebelmischer im Standard. Brause, Brauseschlauch und Halterung haben wir minimal aufgewertet, blieben aber ganz nahe am Standard.

Das Gäste-WC und das Badezimmer erhalten beide die Standard WC Drückerplatte von Gerberit. Da wir uns eine randlose Toilette vorgestellt hatten, erhielten wir dahingehend eine ausführliche Beratung und entschieden uns aufgrund dessen für das Original von Toto:



Besonders wichtig waren mir dann wieder die Badewannen-Armaturen. Da die Wanne zusammen mit dem Waschtisch das kleine Highlight bilden sollen, sollten sie vom Stil natürlich auch zusammen passen. Deswegen suchten wir nach dezenten Designs oder noch lieber, ähnlichen Retro-Modellen.

Dazu stellte ich den Wunsch einer 4-Loch Armatur, da es mir so gequetscht unter dem Fenster an der Wand nicht wirklich gefiel (und ich mir das eben schon vorab GENAU SO vorgestellt hatte)... Wir überlegten hin und her, Kataloge wurden gewälzt, wir gingen rauf zur Wanne, guckten das noch mal an im Vergleich. Mein Mann war anfangs strikt dagegen. Denn "Retro" war viel teuerer als Normal und 4-Loch war viel teuerer als Normal. Die Kombination aus Retro & 4-Loch war dann... na ihr könnt es Euch denken... und trotzdem, am Ende erfüllte mein Mann mir dann doch diesen Wunsch. Zumindest vorerst. Mal sehen was die Unterlagen dann so sagen, wenn sie ankommen!

Hier seht ihr mal kurz den Vergleich zwischen normalen Armaturen mit Wandmontage und den Armaturen die an der Wanne montiert werden können.

Und weil wir die Armaturen nur im Katalog gesehen haben, gibt es nun also ein Link zum Hersteller ;)! 

Foto: Herzbach www.herzbach.com (Herzbach Anais Classic 5-Loch Wannenbatterie)

Und zu guter letzt gibt es noch das Foto zum Heizkörper, der im oberen Bad montiert werden wird. Auch hier blieben wir im Standard. Ich hoffe euch gefällt unsere Auswahl!


Auf Zubehör wie WC-Bürsten, Halterungen,... haben wir komplett verzichtet. Unsere Waschtische und Waschtischarmaturen haben wir ebenfalls bereits, somit hatten wir die Bemusterung dann auch in nur 2 Stunden gemeistert und verließen zufrieden das Geschäft.





Kommentare :

  1. Hallo,
    da hatte Ihr einiges zu entscheiden, ich weiß das noch sehr gut.
    Auch wir haben uns für ein randloses WC entschieden ;-)
    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja garnicht so einfach das ganze...! Aber ich denke wir haben eine gute Wahl getroffen :)!

      LG

      Löschen
  2. Wir fahren in unserem Urlaub nun zu Reuter nach MG, weil wir mit unserer Bemusterung, insbesondere dem Preis überhaupt nicht zufrieden waren.
    Eure Badewanne finde ich im übrigen sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe auch schon gesehen, dass Reuter diese Badewanne (oder eine ähnliche?) führt und der Preis ist nicht zu vergleichen :/

      Löschen