Tag 14 in Bildern

Der letzte Arbeitstag im Mai war angebrochen und auf dem Bauplatz bot sich uns ein wahres Spektakel. 3 LKW, 1 großer & ein keiner Bagger und allerhand neues, schweres Gerät waren an der Baustelle versammelt.
2 LKW lieferten gerade Erde an und wenig später kam der uns bereits vertraute Bagger zum Einsatz, unser "Burggraben" wurde aufgeschüttet.

Am Nachmittag waren die Arbeiten bereits fertig und wir betrachteten einen nunmehr halb so tiefen Graben ums Haus und einen Aushub in Richtung Straße. So wie es aussieht, bekommen wir also am Montag "Rohre"...

Hier nun aber die letzten Baustellen - Bilder im Mai und hoffentlich die letzten Bilder mit unkalibriertem Monitor ;)!

Ich freue mich schon so auf den Juni!!! Baaald können wir einen ersten Blick auf´s Haus werfen :D!























Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen