Tag 22 in Bildern

Leider konnten wir an diesem Tag erst spät Abends, kurz vor Sonnenuntergang auf der Baustelle erscheinen. Zum ersten Mal konnten wir an diesem Tag durch unser Erdgeschoss gehen. Zwar war es stellenweise eher ein Klettern, da wir in großem Bogen um die oder teilweise über die Stützen mussten, aber das nahm dem ganzen trotzdem nichts von seinem Zauber. Wir gingen also durch den Eingang und standen erstmals in meinem künftigen Atelier, während Belle schon einmal den Gang entlang lief. Als nächstes folgte ein Blick in unser künftiges Gäste- & Kinder-Bad. Auch die Trennwand der Dusche war bereits gemauert und auch der Rollo-Kasten war bereits eingebaut worden.
Das Teppenhaus war nun auch klar strukturiert - ein wenig eng und klein - aber so wirkt in der Bauphase ja irgendwie alles?!

Und dann folgte der Blick in unser Wohnzimmer mit Essbereich und Küche.

Was soll ich sagen, der Ausblick vor allem aus der Küche ist großartig, ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie unser Häuschen weiter wächst und wie später alles aussieht, wenn die Fenster verbaut wurden.

Unser Keller ist leider nach wie vor ein Feucht-Biotop, wollen wir mal hoffen, dass es nun endlich bald austrocknen kann! Eigentlich war es ja bereits fast vollständig trocken und dann war der dumme Sturm gekommen...



Hübsch, oder?

Atelier

Gang

Badezimmer EG

Küche

Wohnzimmer mit Blick auf Sitzecke

Kamin

Ausblick Küche



Besucht uns fast immer: Nachbars´ Katze





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen